00:00
Anton Bernhard Fürstenau

Anton Bernhard Fürstenau composer

date of birth: 20.10.1792
date of death: 18.11.1852

Anton Bernhard Fürstenau (* 20. Oktober 1792 in Münster; † 18. November 1852 in Dresden) war einer der herausragendsten deutschen Flötisten der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, außerdem ein Komponist.

Anton Bernhard Fürstenau erhielt von seinem Vater, dem Flötisten Kaspar Fürstenau (1772–1819), ersten Flötenunterricht. Bereits als Siebenjähriger trat er erstmals öffentlich auf und wurde mit 12 Jahren Mitglied der Oldenburgischen Hofkapelle. Gemeinsame Konzertreisen mit seinem Vater führten u. a. nach Berlin, München, Kopenhagen, St. Petersburg, Wien und 1815 nach Prag, wo er Carl Maria von Weber kennenlernte, mit dem er bis zu dessen Tod freundschaftlich verbunden war.

1817 wurde Fürstenau Mitglied des Städtischen Orchesters in Frankfurt am Main, wo er auch Kompositionsunterricht nahm. 1819 wechselte er als Erster Flötist zum Hoforchester in Dresden (das von C. M. v. Weber geleitet wurde). Daneben unternahm er weiterhin Konzertreisen, so auch 1826 gemeinsam mit dem bereits schwerkranken Weber nach London, der dort verstarb. In Dresden war er Mitglied der Freimaurerloge Zum goldenen Apfel.

Zu den zahlreichen Schülern Fürstenaus gehörte sein Sohn Moritz Fürstenau (1824–1889), den er später auch nach München zu Theobald Böhm schickte. Dessen technischen Weiterentwicklungen der Querflöte stand er allerdings zeitlebens skeptisch gegenüber.

main category

category

difficulty

composer

arranger

publisher

play all titles of this page
Rondo brillant op.38 - Anton Bernhard Fürstenau

Rondo brillant op.38

Anton Bernhard Fürstenau
Holzblasinstrumente

inc. tax
plus shipping
15,00 €
Quartett F-Dur op.88 : für 4 Flöten - Anton Bernhard Fürstenau / Arr. Werner Richter

Quartett F-Dur op.88 : für 4 Flöten

Anton Bernhard Fürstenau / Arr. Werner Richter

inc. tax
plus shipping
20,00 €
26 Studien op.107 : für Flöte - Anton Bernhard Fürstenau

26 Studien op.107 : für Flöte

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
19,30 €
Capricen op.80 : für Flöte solo - Anton Bernhard Fürstenau

Capricen op.80 : für Flöte solo

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
19,95 €
Trio op.118 : - Anton Bernhard Fürstenau

Trio op.118 :

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
31,65 €
24 Etüden op.125 : für Flöte solo - Anton Bernhard Fürstenau

24 Etüden op.125 : für Flöte solo

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
18,80 €
6 grandes études op.15 : - Anton Bernhard Fürstenau

6 grandes études op.15 :

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
15,80 €
Quatuor fa majeur no.1 op.88 : - Anton Bernhard Fürstenau

Quatuor fa majeur no.1 op.88 :

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
30,50 €
Introduction et variations op.72 : - Anton Bernhard Fürstenau

Introduction et variations op.72 :

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
14,70 €
3 Duos : für 2 Flöten - Anton Bernhard Fürstenau

3 Duos : für 2 Flöten

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
18,60 €
L'Union op. 115 - Anton Bernhard Fürstenau

L'Union op. 115

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
19,50 €
Sixième Sérénade op.18 - Anton Bernhard Fürstenau

Sixième Sérénade op.18

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
35,10 €
Konzert Nr.4 op.40 für Flöte und Orchester - Anton Bernhard Fürstenau

Konzert Nr.4 op.40 für Flöte und Orchester

Anton Bernhard Fürstenau
Holzblasinstrumente

inc. tax
plus shipping
15,00 €
Die Kunst des Flötenspiels op.138 - Anton Bernhard Fürstenau

Die Kunst des Flötenspiels op.138

Anton Bernhard Fürstenau
Holzblasinstrumente

inc. tax
plus shipping
70,00 €
26 Prelude - Cadenzas - Anton Bernhard Fürstenau

26 Prelude - Cadenzas

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
5,90 €
Trio G-Dur op.22,2 - für 3 Flöten - Anton Bernhard Fürstenau

Trio G-Dur op.22,2 - für 3 Flöten

Anton Bernhard Fürstenau

inc. tax
plus shipping
16,00 €
Rev. 4.118 - Time: 96 ms | SQL: -1 ms