00:00
Dance Celebration

Dance Celebration Tomohiro Tatebe

Das Werk beginnt mit einer wirkungsvollen Einleitung, die eine Festivität ankündigt. Tatebe hat sich viel mit amerikanischen Komponisten wie Charles Carter beschäftigt, was man anhand des unkomplizierten Ablaufs dieser Komposition hören kann. Das Wort "Dance" (Tanz) im Titel soll widerspiegeln, dass "Dance Celebration" größtenteils im Dreivierteltakt steht und dass Tatabe sich einen Tanz vorstellte, als er die Musik komponierte.

"Dance Celebration" entstand im Herbst 2000 zur Feier des 25. Jubiläums der Itoigawa Symphonic Band und wurde am 14. Oktober des gleichen Jahres unter der Leitung des Komponisten uraufgeführt. Im darauffolgenden Jahr wurde es auch bei Kyo-En IV aufgeführt. Nach einigen Überarbeitungen in der Instrumentierung wurde es von Brain Music als Leihmaterial veröffentlicht.
65,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Verfügbarkeit *
lieferbar in 7 Tagen
Produktinformation
Bestellnummer: 175238
Schwierigkeitsgrad: 3
Dauer: 3:00 min
Seiten: -
Verlagsnummer: COMS-85020
EAN: 4025511179690
Komponist: Tomohiro Tatebe
Arrangeur: -
Verlag: Brain Music
Besetzung: Blasorchester Noten / Concert Band

Medien

Andere Kunden interessierten sich für
* Die Angabe der Verfügbarkeit beruht auf bisherigen Erfahrungswerten. Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten !
Rev. 4.118 - Time: 1335 ms | SQL: -1 ms