00:00
Steiermark Suite

Steiermark Suite Siegmund Andraschek

Burgen und Schlösser betitelt sich der erste Satz, der ungemein klangfarbig gehalten ist, auf die Vergangenheit, die sich in steinernen Monumentalbauten präsentiert, werden gleichsam Scheinwerfer gerichtet, die Typisches zu erfassen trachten. Auf jeden Fall will diese facettenreiche und klangfarbige Musik mit Vorstellungen von einem "finsteren Mittelalter" aufräumen.

Täler und Berge ist der Titel des zweiten Satzes. In breiten Bildern werden Landschaftspanoramen voll Schönheit und Ausdruckskraft entfaltet, melodiöse Themen lassen romantische Stimmung aufkommen und zeichnen sich oft durch liedhafte Einfachheit aus.

Wasser und Wälder ist Titel des Schlusssatzes, gleichsam ein ländlich beschwingtes Scherzo, geprägt von Lebensfreude und Optimismus. Man spürt sprudelnde Quellen, sich im Wind bewegende Baumwipfel und eine stimmungsvolle Hommage an den "steirischen Prinzen" Erzherzog Johann, musikalisch originell ausformuliert, darf nicht fehlen.


Überzeugende musikalische Darstellung aller Facetten dieser wunderschönen Region im Herzen Österreichs. Das ideale Wettbewerbswerk!

Auftragswerk des steirischen Blasmusikverbandes unter Landeskapellmeister Prof. Ing. Philipp Fruhmann.

Pflichtliteratur für Konzertwertung des ÖBV 2017/2018, Leistungsstufe C
OÖBV-Selbstwahlliste 2014 Stufe C
140,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Verfügbarkeit *
lieferbar in 35 Tagen
Produktinformation
Bestellnummer: 162548
Schwierigkeitsgrad: 4
Dauer: 9:40 min
Seiten: -
Verlagsnummer: KL 2121
EAN: -
Komponist: Siegmund Andraschek
Arrangeur: -
Verlag: Pettermusic
Besetzung: Blasorchester Noten / Concert Band

Medien

Andere Kunden interessierten sich für
* Die Angabe der Verfügbarkeit beruht auf bisherigen Erfahrungswerten. Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten !
Rev. 4.118 - Time: 135 ms | SQL: -1 ms