00:00
Busith

Busith Luciano Feliciani

Untertitel / Subtitle:
Komponist / Composer: Luciano Feliciani
Arrangeur / Arranger:
Instrumentation: Concert Band
Produkttyp / Product: Partitura e parti A4+ (24 x 32 cm)

The city of Buseto Palizzolo in Sicily derives its name from the Arabic term Busith, which in transliteration means land. Buseto Palizzolo is located in a beautiful valley, which, from Mount Sparagio and through a hilly landscape, descends to the sea. In this beautiful strip of land that was already inhabited in prehistoric times, different cultures have succeeded, including Hellenistic, Roman, and Arabic cultures. The composition is inspired by this mixture of cultures. A slow and suggestive introduction, built on a scale reminiscent of those of ancient Greece, serves as a prelude to an Allegro movement whose melody springs from the thematic fragments of the introduction and develops on irregular meters characteristic of Arabic and Eastern music. The same thematic material is developed in the next movement (Largo) in which an expressive theme, underlined by sweet harmonies, represents the landscapes and the panoramas that run through the valley and reach the sea and can be admired from the top of the splendid Scorace forest. An exciting coda summarizes the themes leading to a rhythmic finale full of instrumental effects.
ORIGINAL CONCERT MUSIC


Full score and parts A4+ (24 x 32 cm)
Der Name der sizilianischen Stadt Buseto Palizzolo leitet sich vom arabischen Begriff Busith ab, der in der Transkription Land bedeutet. Buseto Palizzolo liegt in einem wunderschönen Tal, das vom Berg Sparagio durch eine Hügellandschaft zum Meer hin abfällt. In diesem schönen Landstrich, der bereits in prähistorischer Zeit besiedelt war, haben sich verschiedene Kulturen durchgesetzt, darunter die hellenistische, die römische und die arabische Kultur. Die Komposition ist von dieser Mischung der Kulturen inspiriert. Eine langsame und suggestive Einleitung, die auf einer Tonleiter aufgebaut ist, die an die griechische Antike erinnert, dient als Auftakt zu einem Allegro-Satz, dessen Melodie aus den thematischen Fragmenten der Einleitung entspringt und sich in unregelmäßigen Metren entwickelt, die für die arabische und östliche Musik charakteristisch sind. Das gleiche thematische Material wird im nächsten Satz (Largo) entwickelt, in dem ein ausdrucksstarkes Thema, unterstrichen von lieblichen Harmonien, die Landschaften und die Panoramen darstellt, die sich durch das Tal ziehen und bis zum Meer reichen und von den Gipfeln des herrlichen Scorace-Waldes aus bewundert werden können. Eine spannende Coda fasst die Themen zusammen und führt zu einem rhythmischen Finale voller instrumentaler Effekte.
139,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Verfügbarkeit *
auf Lager | Lieferzeit 1-2 Tage
Produktinformation
Bestellnummer: 188191
Schwierigkeitsgrad: 4
Dauer: 9'20 min
Seiten: -
Verlagsnummer: ES B1449.21A
EAN: 4025511320245
Komponist: Luciano Feliciani
Arrangeur: -
Verlag: Edizioni Musicali Scomegna
Besetzung: Blasorchester Noten / Concert Band

Medien

Andere Kunden interessierten sich für
Anima Negra - Otto M. Schwarz

Anima Negra

Otto M. Schwarz

Arirang and Akatonbo - Kosaku Yamada / Arr. Chang Su Koh

Arirang and Akatonbo

Kosaku Yamada / Arr. Chang Su Koh

Aureus - Stijn Roels

Aureus

Stijn Roels

* Die Angabe der Verfügbarkeit beruht auf bisherigen Erfahrungswerten. Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten !
Rev. 4.118 - Time: 162 ms | SQL: -1 ms