00:00
Caesar and Cleopatra (Overture)
Sofortdownload als PDF für 100,00€

Caesar and Cleopatra (Overture) Gerard Boedijn

Titel / Title: Caesar and Cleopatra
Untertitel / Subtitle: Revised Edition
Komponist / Composer: Gerard Boedijn
Arrangeur / Arranger:
Instrumentation: Concert Band


Serie / Series: Original compositions
Grade 3 and 4
Aufnahme / Recording: Only on YouTube
Kleopatra ( 69-30 v. Chr.) war mit ihrem Bruder Ptolemäus III. in einen Machtkampf verwickelt. Sie wollte die Macht über Ägypten nicht mit ihm teilen. Die Tradition schrieb jedoch vor, dass der Mann immer der Mächtigste war und so wurde Kleopatra, die übrigens mit Ptolemäus auch verheiratet war, aus Ägypten vertrieben. Der römische Staatsmann, Feldherr und Schriftsteller Julius Cäsar wollte Ägypten als Provinz annektieren. Kleopatra wollte die Situation ausnutzen und ließ sich, in einen Teppich eingerollt, zu Caesar schmuggeln. Obwohl Cäsar und Kleopatra beide verheiratet waren, verliebten sie sich und schmiedeten gemeinsam politische Pläne. Der Komponist Gerards Boedijn komponierte die Ouvertüre als eine augenzwinkernde Hommage an die Hollywood-Filme der 1960er Jahre. Die Eröffnungsfanfare und der Einsatz von Gammas auf Viertel versetzt den Zuhörer in die Atmosphäre des nahen Ostens.

Kleopatra ( 69-30 v. Chr.) war mit ihrem Bruder Ptolemäus III. in einen Machtkampf verwickelt. Sie wollte die Macht über Ägypten nicht mit ihm teilen. Die Tradition schrieb jedoch vor, dass der Mann immer der Mächtigste war und so wurde Kleopatra, die übrigens mit Ptolemäus auch verheiratet war, aus Ägypten vertrieben. Der römische Staatsmann, Feldherr und Schriftsteller Julius Cäsar wollte Ägypten als Provinz annektieren. Kleopatra wollte die Situation ausnutzen und ließ sich, in einen Teppich eingerollt, zu Caesar schmuggeln. Obwohl Cäsar und Kleopatra beide verheiratet waren, verliebten sie sich und schmiedeten gemeinsam politische Pläne. Der Komponist Gerards Boedijn komponierte die Ouvertüre als eine augenzwinkernde Hommage an die Hollywood-Filme der 1960er Jahre. Die Eröffnungsfanfare und der Einsatz von Gammas auf Viertel versetzt den Zuhörer in die Atmosphäre des nahen Ostens.

Besetzungsliste / Instrumentation:


1 Condensed Score
1 Full Score
1 Piccolo
4 Flute
2 Oboe
2 Bassoon
1 Clarinet Eb
2 Clarinet Solo
2 Clarinet I
8 Clarinet II + III
1 Alto Clarinet Eb
2 Alto Saxophone
2 Tenor Saxophone
1 Baritone Saxophone
2 Trumpet I
2 Trumpet II
2 Trumpet III
1 Horn I F/Eb
1 Horn II F/Eb
1 Horn III F/Eb
1 Horn IV F/Eb
2 Trombone I C
1 Trombone I Bb (BC/TC)
2 Trombone II C
1 Trombone II Bb (BC/TC)
2 Trombone III C
1 Trombone III Bb (BC/TC)
2 Baritone I C
2 Baritone I Bb (BC/TC)
2 Baritone II C
2 Baritone II Bb (BC/TC)
2 Euphonium C
2 Euphonium Bb (BC/TC)
2 Bas Bb (BC/TC)
2 Bas Eb (BC/TC)
4 Tuba C
1 Percussion I
1 Percussion II
1 Timpani
1 Double Bass

Variante
107,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Verfügbarkeit *
auf Lager | Lieferzeit 1-2 Tage
Produktinformation
Bestellnummer: 188283
Schwierigkeitsgrad: 3
Dauer: 00:06:30 min
Seiten: -
Verlagsnummer: MOL 013650070
EAN: 4025511294843
Komponist: Gerard Boedijn
Arrangeur: -
Verlag: Molenaar Edition BV
Besetzung: Blasorchester Noten / Concert Band

Medien

Andere Kunden interessierten sich für
Nuova Vita - Michael Geisler

Nuova Vita

Michael Geisler

The Red Eagle - Michael Geisler

The Red Eagle

Michael Geisler

Siracusa - Juan A. Pérez

Siracusa

Juan A. Pérez

The King's Castle - Michael Geisler

The King's Castle

Michael Geisler

The Transit of Venus - Carlos Marques

The Transit of Venus

Carlos Marques

* Die Angabe der Verfügbarkeit beruht auf bisherigen Erfahrungswerten. Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten !
Rev. 4.118 - Time: 214 ms | SQL: -1 ms