00:00
Nevermore

Nevermore Brian Balmages

Dieses zeitgenössische Werk, das auf Edgar Allan Poes "The Raven" basiert, erzählt die unheimliche Geschichte eines Mannes, der einem Raben begegnet, und seinen langsamen Abstieg in den völligen Wahnsinn. Eine eindringliche Klavierlinie unterstützt die Anfangsmelodie im Altsaxophon, umgeben von zeitgenössischen Effekten und Texturen. Während der Mann immer gereizter wird, nimmt die Musik an Tempo zu und wird zunehmend dissonant und gewalttätig, bis sie in einer Kakophonie des Chaos ausbricht. Schließlich bricht der Mann zusammen, und die beunruhigenden Klänge des Anfangsklaviers kehren zurück. Absolut überwältigend.
84,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Verfügbarkeit *
lieferbar in 20 Tagen
Produktinformation
Bestellnummer: 160271
Schwierigkeitsgrad: 3
Dauer: 4:45 min
Seiten: -
Verlagsnummer: FJH B1491
EAN: 674398229208
Komponist: Brian Balmages
Arrangeur: -
Verlag: FJH Music Company
Besetzung: Blasorchester Noten / Concert Band

Medien

Andere Kunden interessierten sich für
Heaven's Light - Steven Reineke

Heaven's Light

Steven Reineke

As the Moon Whispers - Benjamin Yeo

As the Moon Whispers

Benjamin Yeo

Infinite Hope - Brian Balmages

Infinite Hope

Brian Balmages

Mother Earth (A Fanfare) - David Maslanka

Mother Earth (A Fanfare)

David Maslanka

Moving Heaven and Earth - Philip Sparke

Moving Heaven and Earth

Philip Sparke

* Die Angabe der Verfügbarkeit beruht auf bisherigen Erfahrungswerten. Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten !
Rev. 4.118 - Time: 194 ms | SQL: -1 ms